Über Pussy Paper

Auf einmal hat es Peng gemacht und zwei Dinge, die eigentlich schon immer bei mir oder in mir waren, haben sich zusammengefügt. Das Erste ist die Liebe zum Papier und zum Design. Als Kommunikationsdesignerin und Geschäftsführerin einer Druckerei ist ästhetisch Gedrucktes meine tägliche Leidenschaft. Das Zweite ist das tiefe Bedürfnis für meine Überzeugungen einzutreten und meine Meinung zu sagen. Aus diesen beiden Leidenschaften, Design/Papier und Feminismus ist Pussy Paper entstanden.

Pussy Paper ist ein Online-Shop für Girl Power Goods.

Ich und mein Team finden eine kontroverse, bunte und abwechslungsreiche Diskussion im Diskurs Feminismus wichtig und richtig. Wir sind der Meinung, dass wir mit unseren Produkten einen Mehrwert schaffen können. Botschaften wie Gleichberechtigung und Frauen Empowerment können gar nicht oft genug wiederholt werden und in die Welt hinaus getragen werden. Wir tun das auf unsere Weise: laut, plakativ mit Ironie und Witz. Mit dem Stilmittel der Popkultur und Produkten des alltäglichen Lebens möchten wir unsere Botschaften verbreiten.

Künstlerinnen

Girl Power Support ist uns auch in unserem Team wichtig. Gefällt euch eine Illustration, Fotografie oder ein Design besonders gut? Sprecht uns drauf an, wir stellen gerne den Kontakt zu den Künstlerinnen her, die die großartigen Designs entworfen haben.

Unterstützung

Von jedem gekauften Produkt fließt

1 Euro an eine Organisation, die Frauen unterstützt. Um hier eine hohe Transparenz zu haben, sind die Organisationen sehr regional und bei uns in örtlicher Nähe. Unser Ziel ist es genau zu berichten, wieviele Spenden an welche Organisation gegangen sind.

Feedback

Euer Feedback ist uns wichtig! Habt ihr Wünsche, Meinungen oder Kritik? Dann immer her damit. Wir feuen uns auf den Austausch und deine Ansichten. Je mehr wir über das Thema sprechen desto besser! Also scheut euch nicht, eine Mail zu schreiben.